Die Rotkreuzfamilie hält zusammen!

Wir unterstützen das "große Rotkreuz" - helft mit, gemeinsam schaffen wir das!

Gerade in Krisenzeiten zeigt er sich, der Rotkreuzfamiliensinn. Wir unterstützen so gut es geht unsere Kollegen in den Fieberambulanzen, Stabstellen, Rettungsdiensten usw.

Unterstützt uns und helft mit - informiert Euch auf seriösen Quellen, haltet Abstand und wascht regelmäßig die Hände.

Mehr Infos zur Krise findet ihr hier: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

Ansprechpartnerin

Selina Link
Tel.: 06131 - 2828 1212
s.link(at)jrk-rlp.de